Mal geliebt, mal gehasst. Mal hält er fünf Runden, mal nur den ersten Abschlag. Der Golfball ist an jedem einzelnen Schlag beteiligt und hat mehr Einfluss auf das Spiel, als die meisten denken. Wir zeigen Dir die besten Modelle aus dem Jahr 2020.

Platz 5: Titleist ProV1x

Ein Klassiker unter den Bällen und folglich auch unter den Top 5: der ProV1x von Titleist. Mehr als zwei Drittel aller Profis teen mit den Bällen aus dem Hause Acushnet auf den großen Touren auf.

Aus Datenschutzgründen benötigtYouTube Ihre Erlaubnis zum Laden. For more details, please see our Datenschutzerklärung.

I Accept

Platz 4: Callaway Chrome Soft

“Der Ball, der alles ändert”, schrieb Callaway bei der Vorstellung des neuen Chrome Soft Balls. Mit einer neuartigen Qualitätskontrolle wird jeder einzelne Ball in einem dreidimensionalen System erfasst und geprüft. Wenn nur eine Kleinigkeit nicht stimmt, wird der Ball aussortiert – das sorgt für gleichbleibende und haargenaue Qualität.

Aus Datenschutzgründen benötigtYouTube Ihre Erlaubnis zum Laden. For more details, please see our Datenschutzerklärung.

I Accept

Platz 3: Wilson Duo Soft+

Mit dem Slogan “der weichste Distanz-Golfball der Welt” erfreut sich der Duo Soft+ von Wilson weltweiter Beliebtheit. Der zweiteilige Ball lässt sich gut spielen und bietet eine gute Kombination aus Länge und Gefühl, also weite Drives und genaue Annäherungen. Was will man mehr? Und das zu einem erschwinglichen Preis.

Platz 2: Callaway Supersoft

Auch Callaway bietet einen extrem weichen Ball an: den Supersoft. Um den Luftwiderstand zu reduzieren, wurden neue Dimples entwickelt. 332 Stück auf jedem Ball sorgen dafür, dass sich die Kugel wahrlich durch die Luft bohrt und sich nicht hochschraubt, was zu Geschwindigkeitsverlust führt. Verringerter Spin sorgt auf der anderen Seite für mehr Länge.

Platz 1: Titleist ProV1

Das Top-Modell ist auch in diesem Jahr der Titleist ProV1. Im Gegensatz zum kleineren Bruder, dem ProV1x, hat dieser eine etwas flacherere Flugbahn und fühlt sich bei allen Schlägen sehr weich an. Jahr für Jahr tüfteln die Experten von Titleist, wie sie den Ball besser machen können. In dem aktuellen Modell wurde 17 Prozent weniger Schale verwendet, um die Schichten für Geschwindigkeit größer zu gestalten.

Aus Datenschutzgründen benötigtYouTube Ihre Erlaubnis zum Laden. For more details, please see our Datenschutzerklärung.

I Accept





Source link