Schlag um Schlag ging es in den letzten Wochen und Tagen bei Callaway. Top-Golf wurde gekauft, Jon Rahm unterschrieb einen Ausrüster-Vertrag und in dieser Woche kamen fünf Apex Eisen, zwei Apex Hybride, die Tochter Odyssey hat eine Kult-Putter-Familie zurück gebracht und den krönenden Abschluss machen jetzt die Callaway Epic Driver und Hölzer.

Callaway Apex – geschmiedete Eisen für breitere Zielgruppe

Bei den Callaway Apex Eisen haben sich die Ingenieure dieses Jahr nicht lumpen lassen. Die sportlichen Apex MB, und Apex Pro überzeugen wie immer durch pure Ästhetik, ein sehr weiches Spielgefühl und die Kopfform, die bessere Spieler erwarten. Neu in diesem Bereich ist das Apex TCB Eisen, was sich ebenfalls an Tour-Spieler und diejenigen, die es werden wollen richtet. Zudem gesellt sich das Standard Apex Eisen, was in die Players Distance Kategorie fällt. Eine Neuheit ist das Apex DCB Eisen – das erste Game Improvement Eisen der Apex Franchise.

Hier gelangen Sie zum Datenbankeintrag mit allen Technologien, Bildern und Vorteilen – Callaway Apex Eisen.

Wer Probleme bei langen Eisen hat, greift zum Hybrid. Die Hilfsschläger sind aus dem modernen Golf überhaupt nicht mehr wegzudenken. Einst noch als Anfängerschläger belächelt, setzt sich der Siegeszug sogar immer mehr bei den Profis fort. Wieso sich das Leben schwer machen, wenn es auch einfach geht? Golf ist schwer genug. Zwei Modelle der Apex Hybride liefern die spielerfreundliche Alternative zu den langen Eisen.

Hier gelangen Sie zum Datenbankeintrag mit allen Technologien, Bildern und Vorteilen – Callaway Apex Hybrid.

Aus Datenschutzgründen benötigtYouTube Ihre Erlaubnis zum Laden. For more details, please see our Datenschutzerklärung.

I Accept

Odyssey White Hot OG Putter

Ein echten Paukenschlag trommelte die Callaway-Tochter Odyssey. White Hot ist zurück und das besser als jemals zuvor. Das wohl beliebteste Inserat der Putter-Geschichte wurde (endlich) wieder in einem neuen Puttermodell verbaut. Das originale Inserat wird mit den modernen Technologien, wie Gewichtsverteilungen und Dämpfungssystemen kombiniert. Wer möchte nutzt den Stroke Lab Schaft zu den neuen/alten Puttern und genießt noch mehr Vorteile des technologischen Fortschritts.

Hier gelangen Sie zum Datenbankeintrag mit allen Technologien, Bildern und Vorteilen – Odyssey White Hot OG Putter.

Callaway Epic – Driver und Hölzer mit neuem Jailbreak

Jailbreak war bahnbrechend und ist es immer noch. Dieses Mal steckten nicht die klugen Köpfe aus Carlsbad hinter den Ideen, sondern der Supercomputer, der mit Hilfe der künstlichen Intelligenz ein neues Jailbreak-System errechnet hat. Bei den Drivern ist es nun ein ganzer Rahmen, der Sohle und Krone verbindet, um den Driver zu stabilisieren, bei den Hölzern liegen angewinkelte Klingen vor.

Insgesamt sind es drei Driver (Speed, Max und Max LS), die Callaway vorgestellt hat. Alle haben ihre eigene Zielgruppe und Spielvorteile. Der Callaway Epic Speed ist zum Beispiel, wie es der Name vermuten lässt, auf maximale Geschwindigkeit ausgelegt. Beim Max LS steht Fehlerverzeihung und niedriger Spin auf dem Programm. Mit dem Max Modell wird die höchste Fehlerverzeihung geliefert. Bei den Hölzern kann man zwischen dem Epic Speed und Epic Max wählen.

Hier gelangen Sie zum Datenbankeintrag mit allen Technologien, Bildern und Vorteilen – Callaway Epic Speed Driver.

Hier gelangen Sie zum Datenbankeintrag mit allen Technologien, Bildern und Vorteilen – Callaway Epic Max Fairwayholz.





Source link