Zitate berühmter Golfer – von sinnig bis witzig:

„Wenn ich mich über einen Dreiputt aufrege, trete ich einen Schritt zurück und erinnere mich daran, dass es wichtigere Dinge auf der Welt gibt als Golf.“
(Bernhard Langer)

“Keiner hat ums Grün herum mehr Glück, als jemand der viel übt.”
(Chi Chi Rodriguez)

“Schlage den Ball so, dass Du ihn nicht suchen musst – das ist der beste Ratschlag für jeden Spieler.”
(Johnny Miller)

“Zum Üben sollte man stets jene Schäger verwenden, mit denen man am meisten Mühe bekundet.”
(Harry Vardon)

„Ein kluger Schlag ist etwas, was man macht, wenn man sich nicht traut, den anderen Schlag zu machen.“
(Phil Mickelson bezogen auf seinen genialen Schlag ins 13.Grün bei seinem Masters Sieg 2010 in Augusta.)

“Golf ist ein Kompromiss zwischen dem, was dein Inneres dir sagt, dem, was deine Erfahrung dir rät und dem, was deine Nerven dir erlauben.” (Bruce Crampton)

„Es gibt keinen sichereren Weg, eine Regel zu lernen, als gegen sie zu verstoßen und dafür bestraft zu werden.” (Tom Watson)

„Es gibt drei Wege sein Handicap zu verbessern: Stunden nehmen, mehr üben oder schummeln.”
(Anonymus)

„Golf erzählen ist viel schöner als Golf spielen.“
(Dieter Rivola)

„Ich habe gegolft – welch herrliche Erinnerung.
Ich werde golfen – Vorfreude ohnegleichen.
Ich golfe – die Hölle auf Erden.“
(Bernhard von Limburger)

„Golf ist ein Spiel fortwährender Notlagen.“
(Chi Chi Rodriguez)

„Golf besteht zu 20 % aus Schwung und Technik. Der Rest setzt sich zusammen aus Philosophie, Humor, Tragödie, Romantik, Melodram, Gesellschaft, Kameradschaft, Eigensinnigkeit und Geschwätz.
(Grantland Rice)

„Golf verwandelt aufrichtige Menschen in Lügner, macht Altruisten zu Betrügern, tapfere Leute zu Angsthasen und überhaupt jeden zum Idioten.“
(Milton Gross)

„Golf ist wie eine Liebesaffäre: Nimmt man es nicht ernst, macht es keinen Spaß; nimmt man es aber ernst, bricht es einem das Herz.“
(Arnold Daly)

„Das Spiel der Männer ist spektakulärer, weil größerer Krafteinsatz auch größere Katastrophen mit sich bringt.“
(Bob Verdi)

„Golf – der perfekt geregelte Wahnsinn.“
(Erich Helmensdorfer)

„Die Eigenschaft, welche Golf mehr als andere fordert, ist Ehrlichkeit.“
(Jack Nicklaus)

„Stört es Sie, wenn ich spiele, während Sie reden?“
(Severiano Ballesteros)

„Ich habe es satt, immer mein Bestes zu geben, um dann festzustellen, dass es nicht gut genug war.“
(Jack Nicklaus)

„Es werden mehr Putts verfehlt, weil die Distanz nicht stimmt als wegen falscher Richtung.“
(John Jacobs)

„Golf ist ein Kompromiss zwischen dem, was dein Inneres dir sagt, dem, was deine Erfahrung dir rät und dem, was deine Nerven dir erlauben.“
(Bruce Crampton)

„Man muss immer positiv denken, denn der Körper kann nur das machen, was das geistige Auge sieht.“
(Chi Chi Rodriguez)

„In der Gegenwart zu bleiben ist ganz entscheidend. Sobald man anfängt, einem Schlag nachzuhängen, den man gerade verhauen hat oder sich überlegt, was man auf den nächsten Neun spielen muss, um aufzuholen, ist man verloren.“
(Paul Azinger)

„Der wichtigste Schlag im Golf ist der nächste.“
(Ben Hogan)

„Lassen Sie Ihre Einstellung über Ihr Golfspiel bestimmen. Nicht umgekehrt.“
(Davis Love jr.)

„Golf erfordert mehr mentale Stärke, mehr Konzentration und mehr Entschlossenheit als jeder andere Sport.“
(Arnold Palmer)

„Gehört er zu den Golfern, die nach jeder Runde jedem Menschen jeden Schlag erzählen oder gehört er zu den anderen? – Welchen anderen….?“
(Bernhard von Limburger)

„Wenn es im Inneren eines Menschen eine dunkle Stelle gibt – beim Golf tritt sie zutage.“
(Paul Gallico)

„Die schlimmsten Worte im Golf: Du bist noch mal dran.“
(Dave Marr)

„Behalte deine Schläger stets im Auge. Nichts ist peinlicher, als einen Schläger wegzuschleudern und dann die Mitspieler fragen zu müssen, ob sie ihn gesehen haben.“
(Glen Waggoner)

„Meine besten Schläge im Golf sind die Probeschwünge und die geschenkten Putts. Den Rest werde ich nie beherrschen.“
(Lord Robertson)

„Golf ist seltsam. Es wird oftmals gespielt, um gesund zu bleiben und doch hat es viele Leute kaputt gemacht, weil es Ihnen den Verstand geraubt hat. Schauen Sie mich an – ich bin der gesündeste Vollidiot der Welt.“
(Bob Hope)

„Ein guter Golfplatz ist, wenn ich mich an jedes einzelne Loch erinnern kann.“
(Nancy Lopez)

„Wenn ich mich über einen Dreiputt aufrege, trete ich einen Schritt zurück und erinnere mich daran, dass es wichtigere Dinge auf der Welt gibt als Golf.“
(Bernhard Langer)

“Keiner hat ums Grün herum mehr Glück, als jemand der viel übt.”
(Chi Chi Rodriguez)

“Schlage den Ball so, dass Du ihn nicht suchen musst – das ist der beste Ratschlag für jeden Spieler.”
(Johnny Miller)

“Zum Üben sollte man stets jene Schäger verwenden, mit denen man am meisten Mühe bekundet.”
(Harry Vardon)

„Ein kluger Schlag ist etwas, was man macht, wenn man sich nicht traut, den anderen Schlag zu machen.“
(Phil Mickelson bezogen auf seinen genialen Schlag ins 13.Grün bei seinem Masters Sieg 2010 in Augusta.)

“Golf ist ein Kompromiss zwischen dem, was dein Inneres dir sagt, dem, was deine Erfahrung dir rät und dem, was deine Nerven dir erlauben.”
(Bruce Crampton)

„Golf ist seltsam. Es wird oftmals gespielt, um gesund zu bleiben und doch hat es viele Leute kaputt gemacht, weil es Ihnen den Verstand geraubt hat. Schauen Sie mich an – ich bin der gesündeste Vollidiot der Welt.“
(Bob Hope)

„Ein guter Golfplatz ist, wenn ich mich an jedes einzelne Loch erinnern kann.“
(Nancy Lopez)

„Nur ein geschenkter Putt ist ein todsicherer Putt.“ (John Updike)

„Ich habe keine Angst vor dem Tod, aber ich hasse diese Meter-Putts zum Par.“ (Chi Chi Rodriguez)

„Lachen tut der Seele gut – Golf macht wieder alles kaputt!“ (Michel Monnard)

„18 Löcher Matchplay werden Ihnen über Ihren Gegner mehr sagen, als 19 Jahre gemeinsamer Arbeit am Schreibtisch.“
(Grantland Rice)

„Wenn man darüber nachdenkt, welche menschlichen Eigenschaften beim Golf gefragt sind, wundert man sich nicht, dass es niemals einen wirklich großartigen Golfspieler gab, der nicht auch ein Mensch von außergewöhnlichem Charakter gewesen wäre.“
(Frank D. „Sandy“ Tutam jr.)

„Um den wahren Charakter eines Menschen zu erkennen, muss man mit ihm Golf spielen.“
(Pelham Greenville Wodehouse)

„Machen wir uns doch nichts vor: Das Spiel ist zu 95 Prozent kopfgesteuert. Wenn jemand lausig Golf spielt, braucht er keinen Golflehrer, sondern einen Psychiater.“
(Tom Murphy)

„Golf und Sex sind so etwa die einzigen Sachen, die Spaß machen, selbst wenn man nicht wahnsinnig gut darin ist.“
(Jimmy Demaret)

„Was Dir Freude macht, ist ein Spiel; was dich entspannt, ist ein Hobby; was dir einen Nervenzusammenbruch beschert, ist Golf.“
(Autor unbekannt)

„Golf ist keine Frage von Leben und Tod – es ist viel ernster“
(Autor unbekannt)

„Ich wünschte, die Fairways wären schmaler angelegt. Dann müssten alle aus dem Rough spielen – nicht bloß ich.“
(Severiano Ballesteros)

„Ich verbringe so viel Zeit im Wald, dass ich schon sagen kann, welche Pflanzen essbar sind.“
(Lee Trevino)

„Seien Sie entschlossen! Ein falscher Entschluss ist in der Regel weniger schlimm als Unentschlossenheit.“
(Bernhard Langer)

„Wettkampf-Golf spielt sich vorwiegend zwischen den Ohren ab.“
(Bobby Jones)

„Wozu soll man üben, wenn man gut spielt? Und wozu erst, wenn man schlecht spielt – es bringt doch nichts, einen miesen Schwung einzuüben.“
(Fred Couples)

„Limettengrüne Hosen und Schuhe aus Krokoleder – der Golfplatz ist der einzige Ort, wo ich wie ein Zuhälter rumlaufen kann, ohne weiter aufzufallen.“
(Samuel L. Jackson)

„Wenn Sie wirklich besser werden wollen im Golf, gehen Sie nochmal zurück und fangen Sie jünger an.“
(Henry Beard)

„Der Unterschied von heute zu meinen jüngeren Jahren ist, dass meine langen Schläge kürzer und das kurze Spiel länger geworden ist.“
(Simon Hobday)

„Bei Regen und Blitzschlag halte ich mein 1-Eisen gegen den Himmel. Denn nicht einmal Gott kann ein 1-Eisen treffen!”
(Lee Trevino)

„Linkshänder zu sein ist ein großer Vorteil für mich. Niemand weiß genug über den Schwung eines Linkshänders, um mich mit Ratschlägen durcheinander zu bringen.“
(Bob Charles)

„Druck ist, um fünf Mäuse zu spielen, wenn du nur zwei in deiner Hosentasche hast.“
(Lee Trevino)

„Golf ist ein Spiel, bei dem man einen zu kleinen Ball in ein viel zu kleines Loch schlagen muss, und das mit Geräten, die für diesen Zweck denkbar ungeeignet sind.“
(Winston Churchill)

„Golf ist der größte Spaß, den man mit angezogenen Hosen haben kann!“
(Lee Trevino)

„Manch ein Golfer steht zu nah am Ball – auch nachdem er geschlagen hat.“
(Sam Snead)

„Der wahre Grund, weshalb der Pro immer sagt, man solle den Kopf unten lassen, ist, damit man ihn nicht lachen sieht.“
(Phyllis Diller)

„Golf ist kein faires Spiel, nur unparteiisch.“
(John Glover)

„Wenn der Flight hinter dir drängelt, wink ihn durch – und dann beschleunige!”
(Deane Beman)

„Golf ist eine Art Selbstprüfung, bei der wir uns vergnügen.”
(Arnold Palmer)

„Der Golfschwung zeichnet sich dadurch aus, dass man versucht, aus den schlimmsten Verrenkungen des Körpers eine graziöse Bewegung zu machen.”
(Tommy Armour)

„Stört es Sie, wenn ich spiele, während Sie reden?“
(Severiano Ballesteros)

„Ich habe es satt, immer mein Bestes zu geben, um dann festzustellen, dass es nicht gut genug war.“
(Jack Nicklaus)

„Es werden mehr Putts verfehlt, weil die Distanz nicht stimmt als wegen falscher Richtung.“
(John Jacobs)

„Golf ist ein Kompromiss zwischen dem, was dein Inneres dir sagt, dem, was deine Erfahrung dir rät und dem, was deine Nerven dir erlauben.“
(Bruce Crampton)

„Man muss immer positiv denken, denn der Körper kann nur das machen, was das geistige Auge sieht.“
(Chi Chi Rodriguez)

„In der Gegenwart zu bleiben ist ganz entscheidend. Sobald man anfängt, einem Schlag nachzuhängen, den man gerade verhauen hat oder sich überlegt, was man auf den nächsten Neun spielen muss, um aufzuholen, ist man verloren.“
(Paul Azinger)

„Der wichtigste Schlag im Golf ist der nächste.“
(Ben Hogan)

„Lassen Sie Ihre Einstellung über Ihr Golfspiel bestimmen. Nicht umgekehrt.“
(Davis Love jr.)

„Golf erfordert mehr mentale Stärke, mehr Konzentration und mehr Entschlossenheit als jeder andere Sport.“
(Arnold Palmer)

„Gehört er zu den Golfern, die nach jeder Runde jedem Menschen jeden Schlag erzählen oder gehört er zu den anderen? – Welchen anderen….?“
(Bernhard von Limburger)

„Wenn es im Inneren eines Menschen eine dunkle Stelle gibt – beim Golf tritt sie zutage.“
(Paul Gallico)

„Die schlimmsten Worte im Golf: Du bist noch mal dran.“
(Dave Marr)

„Behalte deine Schläger stets im Auge. Nichts ist peinlicher, als einen Schläger wegzuschleudern und dann die Mitspieler fragen zu müssen, ob sie ihn gesehen haben.“
(Glen Waggoner)

„Meine besten Schläge im Golf sind die Probeschwünge und die geschenkten Putts. Den Rest werde ich nie beherrschen.“
(Lord Robertson)

+++ Reise-News +++